Ortsschild
Werbung
Wetter
Wetterstation:
Koeln / Bonn, Germany
Sonnenaufgang:
5:18 AM
Sonnenuntergang:
17:28 PM
Temperatur:
-- °C
gefühlte Temperatur:
-- °C
Luftdruck
-- hpa
Wind:
-- km/h aus --
Informationen
Höhe:
51,2 - 267,3 m ü.  NN

Fläche:
83,12  km²

Einwohner:
110.217 (30. Juni 2007)

Bevölkerungsdichte:
1326 Einwohner je km²

Vorwahlen:
02202, 02204, 02207

Stadtgliederung:
27 Stadtteile in 6 statistischen Bezirken

Adresse der Stadtverwaltung:
Konrad-Adenauer-Platz 1, 51465 Bergisch Gladbach

Webpräsenz:
www.bergischgladbach.de

Bürgermeister:
Klaus Orth ( SPD)

Quelle: Wikipedia. Inhalte unterliegen der GFDL

Bergisch Gladbach

Lage von Bergisch Gladbach in Deutschland

Verwaltungsgliederung

Staat  Bundesrepublik Deutschland
Bundesland  Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk  Köln
Landkreis  Rheinisch-Bergischer Kreis

Koordinaten

Länge 7.13333  /  7° 8' 0'' O
Breite 50.9833  /  50° 59' 0'' N

Zusatzinformationen

Gemeindekennzahl  05378004
Kfz-Kennzeichen  GL
Postleitzahl(en)  51465,51427,51429,51467 ...

Stellenangebote: Bergisch Gladbach

Wikipedia Artikel aus der Region Bergisch Gladbach

in Bergisch Gladbach. Sie wurde 1873 bis 1874 für Maria Zanders, die Witwe von ''Carl Richard Zanders'' (1816-1870), als Stadthaus errichtet. Das Anwesen ging 1932 in den Besitz des alten Rheinisch-Bergischen Kreises und später in den Besitz der Stadt Bergisch Gladbach über. Lange Zeit als Verwaltungssitz verwendet, wurde es ab 1986 saniert und seitdem als Galerie genutzt (...)
, benannt nach dem Bergischen Löwen, dem Wappentier des Herzogtums Berg. 1903 gründeten 300 Bürger die „Casino-Gesellschaft“, und in der Marienstraße wurde deswegen von Architekt Ludwig Bopp das erste Bürgerhaus der Stadt, der ''Bergische Löwe'' gebaut. Dieser ersetzte das am gleichen Platz stehende ''Gasthaus Kolter'', das 1850 vom damaligen Bürgermeister der Stadt erbaut worden war (...)
Lückerath ist ein Ortsteil von Bergisch Gladbach und liegt in Bensberg. Politisch gehört Lückerath der Stadt Bergisch Gladbach und dem Rheinisch Bergischen Kreis an. In Lückerath leben 3639 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2006). durch die Stadtbahnlinie 1 der KVB und die Buslinien 227, 420, 421, 423 und 455 (...)
in Bergisch Gladbach. Ursprünglich eine Wasserburg, wurde Schloss Lerbach, benannt nach dem gleichnamigen, nahe gelegenen Wasserlauf, im Mai 1384 erstmals urkundlich erwähnt, als es in den Besitz von Ritter Johann von Hoenen überging. Im Jahr 1900 wurde die Wasserburg abgerissen. Auf dem Grundstück ließ Richard Zanders für sich und seine Frau Anna von Siemens von Ludwig Bopp nach Plänen von (...)
Das Nicolaus Cusanus Gymnasium ist ein staatliches Gymnasium in der Stadt Bergisch Gladbach, benannt nach dem deutschen Kirchenrechtler, Philosoph, Bischof und Kardinal Nikolaus von Kues. Im Jahre 1888 beginnt mit der Gründung der privaten höheren Knabenschule die Geschichte des Nicolaus Cusanus Gymnasiums (NCG) (...)