Ortsschild
Werbung
Wetter
Wetterstation:
Saint Gallen-Altenrhein, Switzerland
Sonnenaufgang:
4:14 AM
Sonnenuntergang:
18:25 PM
Temperatur:
12 °C
gefühlte Temperatur:
11.48 °C
Luftdruck
1019 hpa
Wind:
7.41 km/h aus WNW
Informationen
Politischer Bezirk:
Feldkirch ( FK)

Fläche:
34,35  km²

Höhe:
458 m ü. A.

Einwohner:
32.229 (31. Dez. 2007)

Bevölkerungsdichte:
938 Einwohner je km²

Postleitzahl:
6800

Vorwahl:
05522

Gemeindekennziffer:
8 04 04

NUTS-Region:
AT342

Adresse der Gemeindeverwaltung:
Schmiedgasse 1-3 6800 Feldkirch

Offizielle Website:
www.feldkirch.at

Bürgermeister:
Wilfried Berchtold ( ÖVP)

Gemeinderat (2005) (36 Mitglieder):
24 ÖVP, 5 SPÖ, 5 Grüne, 2 FPÖ

Quelle: Wikipedia. Inhalte unterliegen der GFDL

Feldkirch

Lage von Feldkirch in Deutschland

Verwaltungsgliederung

Staat  Österreich
Bundesland  Vorarlberg

Koordinaten

Länge 9.6  /  9° 36' 0'' O
Breite 47.2330556  /  47° 13' 59'' N

Zusatzinformationen

Gemeindekennzahl  8040401
Kfz-Kennzeichen 
Postleitzahl(en)  6800

Stellenangebote: Feldkirch

Wikipedia Artikel aus der Region Feldkirch

in Vorarlberg in Österreich und ist mit dieser durch die ehemalige Stadtmauer verbunden. Die hochmittelalterliche Burg stellt eine der besterhaltenen Burganlagen Mitteleuropas dar. Wie vielfach angenommen wird, geht der Name Schattenburg auf die Wehrvorrichtungen der Burg (schaten = Schutz) zurück. Die Burg verfügt über eine der bedeutendsten historischen Waffensammlungen Österreichs. (...)
Das Justizzentrum Feldkirch ist ein Gebäudekomplex an der Liechtensteiner Straße in der österreichischen Stadt Feldkirch. Es beinhaltet das ''Landesgericht Feldkirch'' (zuständig für das Bundesland Vorarlberg) sowie die zugehörige ''Justizanstalt (JA) Feldkirch'', ein Landesgerichtliches Gefangenenhaus (...)
als Teil der Stadtmauer errichteter Wehrturm im österreichischen Feldkirch (Vorarlberg). Der achtgeschossige runde Turm ist Teil der Feldkircher Stadtbefestigung und wurde unter der Regierung Kaiser Maximilians I. von 1491 bis 1507 erbaut. In der Glockenstube hängt die größte Glocke in Vorarlberg. Der Name Katzenturm rührt u. U (...)
Die Vorarlberghalle ist eine Eissporthalle in der Bezirkshauptstadt Feldkirch im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Die Halle wurde 1977 errichtet und bietet 5.200 Besuchern Platz.[http://www.hockeyarenas.net/index.php3?page=3000&tmID=1118&arID=1188&arID=157 ''Vorarlberg Halle'', www.hockeyarenas.net (8. August 2007)] Seit einem Umbau im Jahr 2000 gibt es ausschließlich Sitzplätze (...)
Die Feldkircherhütte ist eine alpine Hütte der Ortsgruppe Feldkirch des Naturfreunde Österreich. Sie befindet sich im Rätikon in Vorarlberg (Österreich) auf 1200 m Seehöhe. (...)

Orte im Umkreis von 10 km

  1. Göfis (2.5 km)
  2. Frastanz (3.09 km)
  3. Schaanwald (3.11 km)
  4. Schellenberg (5.03 km)
  5. Nendeln (5.27 km)
  6. Mauren (5.35 km)
  7. Satteins (5.35 km)
  8. Ruggell (6.29 km)
  9. Eschen (6.55 km)
  10. Rankweil (6.72 km)
  11. Gamprin-Bendern (7.77 km)
  12. Schlins (8.4 km)
  13. Nenzing (9.38 km)