Ortsschild
Werbung
Wetter
Wetterstation:
Muenster / Osnabrueck, Germany
Sonnenaufgang:
5:16 AM
Sonnenuntergang:
17:26 PM
Temperatur:
-- °C
gefühlte Temperatur:
-- °C
Luftdruck
-- hpa
Wind:
-- km/h aus --
Informationen
Höhe:
88 m ü. NN

Fläche:
47,18 km²

Einwohner:
24.079 (31. Dez. 2006)

Bevölkerungsdichte:
510 Einwohner je km²

Postleitzahl:
49134

Vorwahl:
05407

Gemeindegliederung:
4 Ortsteile

Adresse der Gemeindeverwaltung:
Rathausallee 1 49134 Wallenhorst

Webpräsenz:
www.wallenhorst.de

Bürgermeister:
Ulrich Belde ( SPD)

Quelle: Wikipedia. Inhalte unterliegen der GFDL

Wallenhorst

Lage von Wallenhorst in Deutschland

Verwaltungsgliederung

Staat  Bundesrepublik Deutschland
Bundesland  Niedersachsen
Landkreis  Osnabrück

Koordinaten

Länge 8.01667  /  8° 1' 0'' O
Breite 52.35  /  52° 21' 0'' N

Zusatzinformationen

Gemeindekennzahl  03459033
Kfz-Kennzeichen  OS
Postleitzahl(en)  49134

Stellenangebote: Wallenhorst

Wikipedia Artikel aus der Region Wallenhorst

im Landkreis Osnabrück in Niedersachsen. Lechtingen war bis in das Jahr 1972 selbständige Gemeinde und wurde im Zuge der niedersächsischen Gebietsreform der neuen Gemeinde Wallenhorst zugeschlagen. Lechtingen grenzt an die umliegenden Ortsteile Rulle, Wallenhorst und Hollage sowie südlich an die Stadtteile Pye und Haste der Stadt Osnabrück (...)
Der Rundfunksender Schleptruper Egge ist eine Sendeeinrichtung des Norddeutschen Rundfunks für UKW und TV, die sich auf der Schleptruper Egge, einen Waldgebiet der Stadt Bramsche befindet. Als Antennenträger kommt ein 234 Meter hoher, abgespannter Stahlfachwerkmast mit viereckigem Querschnitt zum Einsatz, dessen Fundament sich 172 Meter über dem Meeresspiegel befindet. (...)
abtei in Rulle, einem Ortsteil der Gemeinde Wallenhorst in Niedersachsen. In Rulle bestand das Kloster von 1246/47 bis 1803. Im ehemaligen Äbtissinnenhaus, das unter Denkmalschutz steht, befindet sich seit 1957 eine Jugendbildungsstätte des römisch-katholischen Bistums Osnabrück, das ''Haus „Maria Frieden“ '' (...)
Pye (sprich: Pi-e) ist ein Stadtteil von Osnabrück. Beliebt ist es bei seinen Bewohnern vor allem wegen seiner Lage als Stadtrandgebiet im Grünen bei gleichzeitiger guter Verkehrsanbindung an die Stadt. Pye war bis 1972 ein Dorf im Landkreis Osnabrück. Es gehörte zum Kirchspiel St. Johann in Osnabrück und war überwiegend katholisch geprägt (...)
(Niedersachsen). Er liegt nordwestlich der Stadtteile Eversburg und Pye und südlich der Gemeinde Wallenhorst mit einer Höhe von 188 Meter über NN. Sein Name lässt sich vermutlich auf die an seinem Fuß liegende frühere Bauernschaft Pye zurückführen. Er ist eine der drei Oberkarbonausbrüchen des Ibbenbürener Steinkohlenreviers (Schafberg, Piesberg und Hüggel). (...)

Orte im Umkreis von 10 km

  1. Bramsche, Hase (6 km)
  2. Bramsche, Hase (6 km)
  3. Osnabrück (9.54 km)
  4. Osnabrück (9.54 km)
  5. Belm (9.68 km)
  6. Belm (9.68 km)
  7. Westerkappeln (9.79 km)